Kieferorthopädisches Leistungsspektrum

Professionalität als Ziel für ein schönes Lächeln!

Das Leistungsspektrum meiner kieferorthopädischen Praxis umfasst die gesamte moderne Kieferorthopädie:

die Frühbehandlung von Kindern im Milchgebiss, die Behandlung von Kinder und Jugendlichen im Wechsel- und/oder Erwachsenengebiss sowie die präprothetischen Behandlung von Erwachsenen oder kombiniert als kieferorthopädisch kieferchirurgische Therapie.

Mein Schwerpunkt liegt in der ganzheitlich biologischen Therapie mit herausnehmbaren und festsitzenden Geräten unter Einbeziehung der funktionellen bzw. biomechanischen Gesichtspunkte der modernen Straight-wire-Multiband/Bracket-Apparatur an den Zahnaußen- und Zahninnenflächen (Lingualtechnik).

Kiefer- und Zahnstellungskorrekturen bei Kindern und Jugendlichen

Herausnehmbare Geräte

  • Aktive Einzelkiefergeräte/Platten nach A. M. Schwarz/Ch. F. Nord
  • Funktionskieferkieferorthopädische Geräte nach Sander, Balters, Häupl, Fränkel
    u. a. (Vorschubdoppelplatte, Bionator, Aktivator, Funktionsregler)
  • Transparente Schienen (aktiv oder als Retentionsschienen/Knirscherschienen oder als Sportschutz)

Festsitzende Geräte- Multiband-bracket-Apparaturen

  • Standardbrackets (Straight-wire)
  • Transparent-keramische Brackets
  • Selbstlegierende Brackets (weniger Reibung)
  • Lingualbrackets unsichtbar auf der Zahninnenseite
  • Lingualbrackets mit superelastischen, thermoaktivierbaren Spezialbögen zur Schmerzreduktion und biologisch-biomechanischen Zahnbewegung

Ästhetische (nicht sichtbare) Behandlung bei Erwachsenen

Transparent-keramische Brackets mit zahnfarbenen Bogenmaterial auf Wunsch

Lingualtechnik: Zertifizierung mit „incognito“ nach Wiechmann mit individuellen Brackets, die speziell für jeden Patienten angefertigt und an den Zahninnenflächen befestigt werden, oder 2D (2. Generation) von Forestadent

Titan Mini Implantate (PIN-Implantatsystem von Forestadent) zur maximalen temporären Verankerung

Transparente Schienen

Kombiniert kieferorthopädisch & kieferchirurgische Behandlung

bei Jugendlichen und Erwachsenen mit schweren Zahn- und Kieferfehlstellungen, die operativ korrigiert werden müssen.

Die Behandlung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Praxis für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie in München (Prof. Dr. Dr. Gerhard W. Paulus), Praxis für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in München (Prof. Dr. Dr. Karl Andreas Schlegel), Praxisklinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in München (Prof. Dr. Dr. Dirk Nolthe), Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie in Würzburg (Prof. Dr. Dr. Alexander Kübler), Zentrum für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie in Schweinfurt (Prof. Dr. Dr. Tobias Reuther) sowie anderen Zentren für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie in der näheren Umgebung.

Kieferorthopädische Prophylaxe

halbjährlicher Mundhygienestatus mit Mundhygieneanleitungen
Professionelle Zahnreinigung nach Wunsch
Bracketumfeldversiegelung zur Kariesreduktion

Schlafmedizin (Schnarchtherapie)

Professionelle Hilfe bei nächtlichem Schnarchen und Atempausen

EIN LÄCHELN IST DIE KÜRZESTE VERBINDUNG ZWISCHEN ZWEI MENSCHEN

Victor Borge